Platt von der Halde

An sich wollten wir uns mal das Schleppgelände in Neuss ansehen. Die hatten aber um 11:00 Uhr den Flugbetrieb wegen zu starkem Höhenwind (30 km/h aus SO) eingestellt.

Wohin jetzt? Sophienhöhe oder Halde Norddeut­schland? Wir haben uns dann doch für eine Portion Groundhandling auf der Halde Norddeutschland entschieden. Und das hat Spaß gemacht. Man konnte sich sogar einige Zeit an der "Kante" auf der Südostseite halten. Ich bin immer wieder begeistert, welche vielfältigen Trainings­möglichkeiten sich beim Spiel mit dem Schirm auf und kurz über dem Boden ergeben. Um 17:00 Uhr waren wir dann platt.